Neu gestaltetes Leseland

Mit großer Freude schmökern die Kinder der Silverbergschule seit den Herbstferien im umgestalteten Leseland. Dank einer großzügigen Spende des Fördervereins in Höhe von 500 Euro wurden nicht nur Bücher für alle Lesestufen, sondern auch gemütliche Sitzhocker und -kissen angeschafft.

 


Die Bücher werden nun übersichtlich in neuen attraktiven Wandregalen präsentiert. Ob damit die Leseentscheidung der kleinen Bücherwürmer von der ersten bis zur vierten Klasse erleichtert wird? Die Auswahl an ansprechender Literatur ist jedenfalls groß: Von Harry Potter über Star Wars bis zur Schule der magischen Tiere ist für jeden Geschmack und jedes Lesekönnen ein Buch dabei.