Einschulung

Am Donnerstag, den 30.08.2018 war wieder ein besonderer Tag für die Silverbergschule: Die Einschulung.

Es begann mit dem Einschulungsgottesdienst zum Thema „Hände“, der von den Patenschülern der vierten Klassen mit vorbereitet wurde. Am Ende des Gottesdienstes wurden die Erstklässler gesegnet und bekamen Freundschaftsbänder von ihren Paten überreicht. Nach dem Fußmarsch zur Schule erwartete die Schülerschaft (Klassen 2-4) die Erstklässler mit einem Spalier und Lied auf dem Schulhof.

In der Eingangshalle gab es dann noch eine herzliche Begrüßung von der Schulleiterin Frau Beher und ein tolles Programm der Klasse 2b.

Danach war es dann endlich soweit, die erste Schulstunde mit Herrn Lewe (1a) und Frau Korte (1b) konnte beginnen. Die Eltern, Geschwister und Verwandten genossen in der Wartezeit diverse Leckereien vom Buffet, welches von den Eltern des zweiten Jahrgangs vorbereitet wurde.

 

Wir heißen alle Erstklässler ganz herzlich bei uns willkommen und wünschen ihnen eine wundervolle Schulzeit an der Silverbergschule.