Einschulung mal etwas anders

 

75 neugierige und zuerst vielleicht auch ein wenig aufgeregte Erstklässler/innen hatten am Donnerstag (dem 13.August) bzw. am Freitag (dem 14. August 2020) ihren ersten Schultag. Nach einem mutmachenden Gottesdienst in der Laurentiuskirche mit Pastoralreferent Georg Kleemann, begrüßte die jeweilige Patenklasse mit dem coronabedingten Abstand die neuen Schulkinder winkend am Schultor unserer Silverbergschule.

 

 

Auch wenn in diesem Jahr wegen der Coronaschutzmaßnahmen alles ein wenig anders war, fanden alle Erstklässler/innen ihre erste Schulstunde sehr schön und versprachen ihren Klassenlehrerinnen Frau Hohmann (1a), Frau Dömer und Frau Schneider (1b) sowie Frau Bessler-Delitsch (1c), am nächsten Schultag wiederzukommen.

 

Liebe Schulneulinge, wir freuen uns, dass ihr endlich da seid und wünschen euch viel Freude beim Lernen!